AUSGESPERRT in Wiesbaden?

Top Service vom Schlüsseldienst

AFL SCHLÜSSELDIENST

ACT FOR LOCKSMITH – WIR HELFEN SOFORT!

Schlüsseldienst Sofortservice

AFL Schlüsseldienst
Schlüsseldienst schnell vor Ort

✓ schnell vor Ort

Schlüsseldienst mit transparenten Preisen

✓ transparente Preise

Schlüsseldienst mit einem kompetenten Team

✓ kompetentes Team

Schlüsseldienst Wiesbaden

Wir vom AFL Schlüsseldienst für Wiesbaden stehen für Qualität und Zuverlässigkeit! Neben fachgerechten Türöffnungen, fairen Preisen und einen schnellen 24-Stunden-Service bieten wir Ihnen eine kompetente Sicherheitsberatung in Wiesbaden und Umgebung.


Ihre Nummer im Notfall

✆ 01577 - 79 208 84


Unsere Leistungen in Wiesbaden und Umgebung

1. Kostenlose Beratung

Haben Sie sich ausgesperrt? Benötigen Sie eine professionelle Türöffnung? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

2. Schnelle Anfahrt

Wir helfen Ihnen schnell und fachgerecht! Unsere freundlichen Mitarbeiter sind innerhalb kürzester Zeit bei Ihnen vor Ort.

3. Transparente Preise

Unsere komptenten Fachmänner beraten Sie gerne vor Ort und finden eine optimale Lösung für jedes Ihrer Anliegen.

Ausgesperrt? AFL Schlüsseldienst Wiesbaden hilft schnell & fachgerecht

Der Schlüsseldienst Wiesbaden wird in der Regel nur in Notsituationen gerufen. Einige Anbieter nutzen dies aus, um völlig überzogene Preise zu verlangen. Unsere Philosophie ist das nicht! Wir wollen unseren Kunden gegenüber fair auftreten und von Anfang an mit offenen Karten spielen. Die Berechnung unserer Preise lässt sich daher immer transparent nachvollziehen. Auf versteckte Kosten und überraschende Zuschläge verzichten wir! Stattdessen sind humane und kundenfreundliche Preise unser Ziel. Klar ist aber auch: Die Türöffnung ist kein Standardprodukt, sondern kann sich von Fall zu Fall stark unterscheiden. Im Vorfeld lässt sich daher kein exakter Preis benennen.

Was kostet eine Türöffnung vom Schlüsseldienst Wiesbaden?

Schlüsselnotdienst in Wiesbaden

1. Die An- und Abfahrtskosten

Der Unterhalt eines Autos ist heute alles andere als günstig. Dies fängt bei den Kraftstoffpreisen an und geht bis hin zu den immer wieder notwendig werdenden Reparaturen. Alle Schlüsseldienste in Wiesbaden berechnen daher eine pauschale für die An- und Abfahrtskosten. Aber Achtung: Teilweise werden dabei enorme Summen in Höhe von mehreren hundert Euro abgerechnet. Dies kann etwa der Fall sein, wenn eine Schlüsseldienstzentrale jemanden aus einer weit entfernten Stadt zum Einsatz schickt. Besser ist es daher, einen lokalen und seriösen Schlüsseldienst in Wiesbaden zu beauftragen. Dieser wird dann auch nur die Kosten in Rechnung stellen, die wirklich anfallen. Klar ist in jedem Fall: Je weiter die Anfahrt, desto höher auch die Pauschale.

Schlosswechsel in Wiesbaden

2. Die Werkzeuge

Schlüsseldienstwerkzeuge sind vergleichsweise teuer. Immerhin wollen auch die Hersteller damit einen ordentlichen Gewinn machen. Außerdem muss der Bestand regelmäßig gereinigt, gewartet und auf den neuesten Stand gebracht werden. Bei uns können sich die Kunden nämlich sicher sein, dass stets die modernste Technik bei der Türöffnung zum Einsatz kommt. Dafür sind aber nicht nur hohe Anschaffungskosten notwendig, sondern unsere Mitarbeiter werden auch regelmäßig durch Schulungen an den Werkzeugen trainiert. Ein Teil der Kosten für die Türöffnung lassen sich also auch auf das benötigte Werkzeug zurückführen.

3. Die Materialkosten

Natürlich öffnen wir die Tür nicht nur einfach, sondern sorgen anschließend auch dafür, dass sie wieder genutzt werden kann. Dabei kann es unter Umständen beispielsweise nötig sein, den Schließzylinder zu ersetzen. Ein neuer Zylinder ist aber natürlich nicht umsonst zu haben, sondern muss auch von uns eingekauft werden. Diese und ähnliche Kosten finden sich dann auch auf der Rechnung wieder. Sie können sich aber sicher sein: Wir kaufen zu fairen Preisen ein und geben diese auch an unsere Kunden weiter. Gleichzeitig setzen wir auf hochwertige Produkte von deren Qualität wir uns selbst überzeugt haben.

Schlüsseldienst Türöffung Wiesbaden

4. Die Dauer der Türöffnung

Wie bereits erwähnt, kann sich die Türöffnung im Einzelfall erheblich unterscheiden. Insbesondere bei Sicherheitstüren kann die Arbeit deutlich länger dauern als bei einer gewöhnlichen Tür, die einfach nur ins Schloss gefallen ist. Grundsätzlich gilt: Je länger der Monteur für die Öffnung benötigt, desto höher fällt auch die Rechnung aus. Vor Ort ist allerdings in der Regel schnell ersichtlich, wie viel Arbeitszeit benötigt wird. Unser Monteur wird ihnen daher die einzelnen Schritte im Vorfeld darlegen und die entsprechenden Kosten aufzeigen. Aber keine Sorge: In den allermeisten Fällen nimmt die Türöffnung in Wiesbaden nicht mehr als fünf Minuten in Anspruch – und ist dementsprechend günstig.

5. Der Zeitpunkt

Der Schlüsseldienst Wiesbaden ist immer für Sie da, wenn Sie ihn benötigen. Tatsächlich berechnen wir zu bestimmten Zeiten aber kleine Aufschläge. Dies ist etwa nachts oder an Sonn- und Feiertagen der Fall und hat den Hintergrund, dass auch unsere Mitarbeiter zu diesen Zeiten einen Lohnzuschlag erhalten. Auch in diesem Punkt setzen wir aber auf Transparenz: Wie hoch die einzelnen Aufschläge ausfallen ist zu jeder Zeit ersichtlich und nachvollziehbar. Außerdem gilt: Unsere Serviceleistungen sind zu jeder Zeit von der gewohnt hohen Qualität. Auch in der Nacht setzen wir auf hochwertige Werkzeuge und bestens ausgebildetes Personal.

Immer einen seriösen Schlüsseldienst in Wiesbaden beauftragen!

Leider gibt es in unserer Branche eine ganze Reihe an Unternehmen, die es an der notwendigen Transparenz gegenüber den Kunden fehlen lassen. Die Folge sind böse Überraschungen, wenn die Rechnung gestellt wird. Dieser Ärger lässt sich aber leicht vermeiden, wenn gleich ein seriöser Schlüsseldienst Wiesbaden beauftragt wird. Diese lassen sich vor allem an einem Punkt erkennen: Transparenz bei den erbrachten Leistungen und Preisen. Schauen Sie sich daher beispielsweise genau an, ob auf den Seiten der Firma aufgezeigt wird, wie sich die Kosten im Detail zusammensetzen und wie die Abrechnung erfolgt. Nur ein gut informierter Kunde ist am Ende auch ein glücklicher Kunde.

Außerdem wichtig: Lassen Sie sich von den schwarzen Schafen nicht ihr Bild der gesamten Branche verdunkeln. Es gibt ebenso eine Vielzahl an Anbietern, die schnell helfen und dafür faire und transparente Preise berechnen. Es lohnt sich daher, nach dem richtigen Schlüsseldienst Wiesbaden zu suchen und so späteren und unnötigen Ärger zu vermeiden. Außerdem wird so die Seriosität innerhalb der Branche gestärkt.

55246, 55252, 65183, 65185, 65187, 65189, 65191, 65193, 65195, 65197, 65199, 65201, 65203, 65205, 65207

Über die Stadt Wiesbaden

Die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden ist ein Kurbad mit großer Tradition und eine Kernstadt im Rhein-Main-Gebiet. Sie ist sehr wohlhabend, unter den deutschen Städten ab 200.000 Einwohner belegt sie beim Pro-Kopf-BIP den sechsten Rang. Der deutsche Zukunftsatlas bescheinigt ihr „hohe Zukunftschancen“.

  • Einwohner: 278.609 am 31.12.2020
  • Wahrzeichen: Wiesbadener Kurhaus, Russisch-Orthodoxe Kirche

Woher stammt der Name Wiesbaden?

Die Stadt bestand schon in der Antike. In römischer Zeit existierte auf dem Gebiet der heutigen Innenstadt die Siedlung Aquae Mattiacorum (Wasser der Mattiaker, erstmals 121 erwähnt), weshalb das Kurhaus die Inschrift „Aquis Mattiacis“ trägt. Dieser ursprüngliche Siedlungsname wurde im frühen 9. Jahrhundert in Wisibada geändert, eine erste Erwähnung dieses Namens stammt aus dem Jahr 828. Die Römer errichteten auf dem heutigen Stadtgebiet ab dem Jahr 6 eine Befestigung wegen der heißen Quellen, die später den Namen Aquae Mattiacorum erhielt. Um 1170 gehörte das Gebiet den Nassauer Grafen, 1296 entstand das Kloster Klarenthal. Das Alte Rathaus wurde bis 1610 erbaut, es ist heute das älteste Wiesbadener Gebäude.

Stadtbild von Wiesbaden

Das heutige innerstädtische Bild von Wiesbaden dominieren Gebäude aus den Baujahren 1850 bis 1914. In jener Zeit hielt sich Wilhelm I., ab 1871 deutscher Kaiser, mitsamt seinem Hofstaat oft zur Kur in Wiesbaden auf, zahlreiche einkommensstarke Gäste folgten ihm. Im Zweiten Weltkrieg blieben rund 70 Prozent der Innenstadt unversehrt. Sie wurden auch ab den 1950er-Jahren städtebaulich kaum verändert, sodass ihre Gebäude fast komplett dem Klassizismus, Jugendstil und Historismus zuzurechnen sind. Im späten 19. Jahrhundert entstanden großzügige Wohngebiete mit Alleen und aufwendigen Fassaden, so die Ringstraße sowie das Rheingau-, das Feldherren und das Dichterviertel. Im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert entstanden das Kurhaus, das Hessische Staatstheater, die Ringkirche, der Kurpark, die Reisinger-Anlagen, der Warme-Damm und das Bowling Green. Heute gilt Wiesbaden städtebaulich als Paradefall des Historismus. Wiesbaden hat ein sogenanntes Historisches Fünfeck, das der Stadtbaumeister Christian Zais plante und dessen zentrale Elemente die Wilhelmstraße, das Bowling Green, die Rheinstraße, der Luisenplatz und die Adolfsallee sind. Bemerkenswert sind in Wiesbaden auch die prachtvollen Bürgerhäuser (Baustil des Historismus), der Sedanplatz, der Gutenbergplatz, der Blücherplatz sowie die Ring-, die Luther- und die Dreifaltigkeitskirche. Ausgedehnte Villenviertel entstanden in der Talmulde bzw. ihren Hängen im späten 19. Jahrhundert. Der Hessische Landtag hat seinen Sitz im Nassauischen Stadtschloss. Die Wilhelmstraße ist ein eleganter Prachtboulevard mit noblen Geschäften und diesen bedeutenderen Gebäuden:

  • Landesmuseum
  • Haus des Nassauischen Kunstvereins
  • Erbprinzenpalais
  • Villa Clementine

Der Landschaftspark Warmer Damm wurde 1860 angelegt. Die Söhnlein-Villa in seiner Nähe trägt den Spitznamen „Weißes Haus“, weil sie an das Washingtoner Vorbild erinnert. Das Bowling Green ist der Mittelpunkt des Kurecks, es zeichnet sich durch seine beiden imposanten Kaskadenbrunnen innerhalb eines hufeisenförmigen Gebäudeensembles aus. Zu diesem gehören das Kurhaus mit der Spielbank, an das sich Kurpark anschließt, die Kurhauskolonnaden (129 m, längste Säulenhalle Europas) und die Theaterkolonnaden des Hessischen Staatstheaters. Dem Bowling Green gegenüber steht ein Denkmal des Kaisers Friedrich III. Sehr nahe beim Bowling Greens befinden sich der Kranz- und der Kochbrunnenplatz. Der Kochbrunnen im Kochbrunnentempel fördert täglich 500.000 Liter 67 °C heißes Thermalwasser. In der Nähe des Kranzplatzes befindet sich das Kaiser-Friedrich-Bad. Sehenswert sind in Wiesbaden des Weiteren:

  • Barockschloss Biebrich mit Park (ehemalige Herzogsresidenz)
  • Russisch-Orthodoxe Kirche auf dem Neroberg(volkstümlich „griechische Kapelle“ wegen ihrer vergoldeten Kuppeln)
  • Ruine des klassizistischen Jagdschlosses Platte, heute ein überglaster Veranstaltungsort
  • Burg Sonnenberg (13. Jahrhundert) auf einem Felsen
  • Dorfkirche von Naurod (achteckiger barocker Zentralbau)
  • Nikolauskirche (romanische Saalkirche, 12. Jahrhundert)
  • Museum Römischer Ehrenbogen mit dem Fundament des „Germanicus-Bogens“
  • Festung Reduit mit Museum Castellum
  • Mosbacher Sande (Fundstätte von Eiszeittieren, rund 600.000 Jahre alt)

Eine schöne Hafenpromenade hat Wiesbaden am Schiersteiner Hafen mit seiner Regattastrecke, das Flair ist schon als mediterran zu bezeichnen. Im Juli findet hier ein Hafenfest statt, Sensationen sind das Drachenbootrennen und das abschließende Feuerwerk. Die Fasanerie am nordwestlichen Stadtrand im Taunuswald ist ein sehr beliebter Tier- und Pflanzenpark.

Wiesbadener Denkmäler

  • Kaiser Wilhelm I. im Park am warmen Damm
  • Kaiser Friedrich III. im Nassauer Hof
  • Luisenplatz-Denkmäler
  • Landesdenkmal (Biebricher Allee)
  • Mahnmal für Sinti und Roma
  • Friedrich-Schiller-Denkmal
  • Waterloo-Denkmal (Luisenplatz)
  • KZ-Gedenkstätte „Unter den Eichen“
  • Gedenkstätte Nordenstadt

Theater und Veranstaltungen in Wiesbaden

Das Hessische Staatstheater wurde 1894 durch Kaiser Wilhelm II. eröffnet. Es betreibt fünf Bühnen und beschäftigt rund 600 Künstler und weitere Mitarbeiter, die jährlich 20 Neuinszenierungen produzieren. Schon seit 1896 richtet das Theater die Internationalen Maifestspiele aus, die rund 300.000 Besucher anziehen. Weitere Veranstaltungen finden im Wiesbadener Kurhaus mit seinen Festsälen, im RheinMain CongressCenter, im Tattersall, in den Kammerspielen, im Thalhaus, im Kulturzentrum Schlachthof und im Velvets Theater statt. Letzteres ist das einzige deutsche Schwarzlichttheater.

Museen

Das Hessische Landesmuseum ist ein Schwergewicht in der Wiesbadener Museumslandschaft. Sehenswert sind außerdem das Stadtmuseum, das Erfahrungsfeld im Schloss Freudenberg, das Deutsch-Jüdische Museum, das Frauen Museum, das Burgmuseum Sonnenberg, die Freilichtmuseen am Römertor, das Harlekinäum und Heimatmuseen. Es gibt in Wiesbaden einige bedeuteten Fachbibliotheken und Archive (unter anderem für das Statistische Bundesamt, Landesbibliothek, Hessisches Hauptstaatsarchiv).

Thermalquellen in Wiesbaden

Die Quellen sind heiß und stark kochsalzhaltig, sie eignen sich für vielfältige Kuren. Die meisten Anwendungen zielen auf die Behandlung rheumatischer Erkrankungen und von Katarrhen der Atmungsorgane. Die Kurgäste führen Bade- und Trinkkuren durch, die sie mit einer Bewegungstherapie (auch Schwimmen im Thermalwasser) verknüpfen. In der Wiesbadener Innenstadt sprudeln gegenwärtig 14 heiße Quellen, die Temperaturen reichen von 46 bis 66 °C. Insgesamt fließen täglich rund Millionen Liter, womit Wiesbaden nach Aachen (dreieinhalb Millionen Liter) das zweitergiebigste Heilbad in Deutschland ist. Die Bäder sind nunmehr seit 2.000 Jahren in Betrieb. Die römisch-irische Kaiser-Friedrich-Therme erhält pro Minute 167 Liter Wasser mit 64,4 ° aus der Adlerquelle, die auch das Thermalbad Aukammtal versorgt. Die Hotels haben private Badehäuser eingerichtet, so der Schwarze Bock, der Nassauer Hof und das Goldene Ross. Weitere öffentliche Trinkstellen neben dem Kochbrunnen sind beispielsweise der Bäckerbrunnen (65 l/min mit 49 °C) und der Faulbrunnen (27 l/min, 14 – 17 °C). Das Wasser aus dem Faulbrunnen ist stark schwefelhaltig, daher stammt der Name. Prominente Kurgäste in Wiesbaden waren unter anderem:

  • Johann Wolfgang von Goethe
  • Richard Wagner
  • Fjodor Dostojewski
  • Johannes Brahms
  • Alexej von Jawlensky
  • Emil Minlos

Wiesbadener Sport

Der Wiesbadener SV Wehen Wiesbaden spielt überwiegend in der 2. Fußballbundesliga, sein Stadion ist die Brita-Arena direkt neben dem Helmut-Schön-Sportpark, Heimstatt des SV Wiesbaden (Fußball, untere Liga). Es gibt diverse Sportvereine für Fußball, Volleyball, Eishockey, Judo, Jiu-Jitsu, Football, Tennis, Handball und Reiten. Teilweise sind die Mannschaften in der jeweils höchsten Spielklasse vertreten. Seit 2007 richtet Wiesbaden im August den Ironman 70.3 Germany aus. Der Schützenverein Biebrich 1864 brachte schon Olympiasieger hervor. Der Turnerbund Wiesbaden wurde schon 1864 gegründet. Der TC Blau-Orange e. V. ist stolz auf seine Formation für lateinamerikanische Tänze und die Tanzsportgruppe Rollstuhltanz. Der Wiesbadener Schachverein ist in der Schachbundesliga vertreten.

Regelmäßige Veranstaltungen

Ende März zeigt das Filmfestival goEast osteuropäische Filme im Festivalkino Caligari und in der Villa Clementine. Die Internationalen Maifestspiele des Hessischen Staatstheaters folgen im Mai, ebenso das Äppelblütefest in Naurod, an Pfingsten das Internationale Reit- und Springturnier im Schlosspark Biebrich und ebenso das Kranzplatzfest, im Juni das Theatrium in der Wilhelmstraße (rund 400.000 Besucher), im Juli das Hafenfest mit Drachenbootrennen und Feuerwerk, im Juli/August die Skate Nights, im August die Rheingauer Weinwoche („längste Weintheke der Welt“) sowie im Dezember der Weihnachtsmarkt.

Anton-Hehn-Straße, Friedrichstraße, Hallgarter Straße, Herrenstraße, Heßlerweg, Hochheimer Straße, Kommerzienrat-Disch-Brücke, Kostheimer Landstraße, Ludwigstraße, Mathildenstraße, Mühlweg, Münchhofstraße, Passauer Straße, Schiersteiner Straße, Steigweg, Taunusstraße, Uthmannstraße, Winterstraße, Zur Weißerd, Alsenstraße, Am Fort Biehler, An der Gabelung, An der Helling, Anna-Birle-Straße, Carlowitzstraße, Eleonorenstraße, Elisabethenstraße, Frankfurter Straße, Fritz-Lenges-Straße, Fritz-Ullmann-Straße, Georg-Beatzel-Straße, Josefinenanlage, Kloberstraße, Kronenstraße, Lorenz-Schott-Straße, Ludwig-Wolker-Straße, Mainzer Straße, Peter-Sander-Straße, Philippsring, Ratsherrenweg, Schmalweg, Adlerstraße, Am Römertor, An den Quellen, An der alten Synagoge, Bertramstraße, Bismarckring, Bleichstraße, Coulinstraße, Ellenbogengasse, Faulbrunnenstraße, Feldstraße, Frankenstraße, Georg-August-Zinn-Straße, Goldgasse, Grabenstraße, Helenenstraße, Hellmundstraße, Hermannstraße, Hirschgraben, Jawlenskystraße, Kaiser-Friedrich-Platz, Karl-Glässing-Straße, Kastellstraße, Kellerstraße, Kirchgasse, Kleine Kirchgasse, Kleine Schwalbacher Straße, Langgasse, Lehrstraße, Marktplatz, Marktstraße, Mauergasse, Mauritiusplatz, Mauritiusstraße, Michelsberg, Mühlgasse, Müllerstraße, Nerostraße, Neugasse, Obere Webergasse, Röderstraße, Römerberg, Saalgasse, Schachtstraße, Schloßplatz, Schulberg, Schulgasse, Schützenhofstraße, Schwalbacher Straße, Sedanplatz, Sedanstraße, Steingasse, Stiftstraße, Wagemannstraße, Walramstraße, Webergasse, Weilstraße, Weißenburgstraße, Wellritzstraße, Wilhelmstraße, Adelheidstraße, Adolfsallee, Adolfstraße, Albrechtstraße, Am Landeshaus, Arndtstraße, Auguste-Viktoria-Straße, Bahnhofstraße, Dotzheimer Straße, Emanuel-Geibel-Straße, Friedrich-Ebert-Allee, Gerichtsstraße, Geschwister-Stock-Platz, Herderstraße, Herrngartenstraße, Jahnstraße, Kaiser-Friedrich-Ring, Karlstraße, Körnerstraße, Kronprinzenstraße, Lessingstraße, Luisenplatz, Luisenstraße, Luxemburgplatz, Luxemburgstraße, Matthias-Claudius-Straße, Moritzstraße, Oranienstraße, Platz der Deutschen Einheit, Rheinbahnstraße, Rheinstraße, Schillerplatz, Schlichterstraße, Untere Albrechtstraße, Untere Matthias-Claudius-Straße, Wörthstraße, Zimmermannstraße, Alexandrastraße, Andreas-Hofer-Straße, Baumstraße, Biebricher Allee, Carl-Schuricht-Straße, Cheruskerweg, Dostojewskistraße, Eibenstraße, Eichendorffstraße, Erich-Ollenhauer-Straße, Erlenweg, Fischerstraße, Fontanestraße, Friesenweg, Gabelsbornstraße, Gallierweg, Gotenweg, Gottfried-Kinkel-Straße, Grillparzerstraße, Gutenbergplatz, Heiligenbornstraße, Holsteinstraße, Im Mühltal, Jägerstraße, Josef-Brix-Straße, Keltenweg, Klagenfurter Ring, Kleiststraße, Klopstockstraße, Konrad-Adenauer-Ring, Lindenstraße, Lohengrinstraße, Möhringstraße, Mosbacher Straße, Nassauer Straße, Nibelungenstraße, Niederwaldstraße, Nußbaumstraße, Oberriethstraße, Parsifalstraße, Platanenstraße, Raabestraße, Rheinblickstraße, Rittershausstraße, Römerweg, Roseggerstraße, Rückertstraße, Sauerwiesweg, Scharfensteiner Straße, Scheffelstraße, Schenkendorfstraße, Simrockstraße, Steinberger Straße, Teutonenstraße, Theodor-Heuss-Ring, Unterriethstraße, Volkerstraße, Waldstraße, Weinfeldstraße, Wielandstraße, Wiesenstraße, Wilhelm-Hauff-Straße, Wolfram-von-Eschenbach-Straße, Wörther-See-Straße, Abraham-Lincoln-Straße, Alwinenstraße, Andreas-Schlüter-Straße, Augustastraße, Bahnhofsplatz, Balthasar-Neumann-Straße, Beethovenstraße, Berliner Straße, Bertha-von-Suttner-Straße, Bierstadter Straße, Bodenstedtstraße, Brunhildenstraße, Burgunderstraße, Christian-Zais-Straße, Etzelstraße, Fichtestraße, Friedenstraße, Fritz-Reuter-Straße, Gertrud-Bäumer-Straße, Gustav-Freytag-Straße, Gustav-Stresemann-Ring, Hans-Bredow-Straße, Hasengartenstraße, Hauberrisserstraße, Hermann-Jansen-Straße, Hessstraße, Hohenstaufenstraße, Humboldtstraße, Kleine Frankfurter Straße, Konradinerallee, Langenbeckplatz, Langenbeckstraße, Lortzingstraße, Martinstraße, Moltkering, Murnaustraße, Parkstraße, Paulinenstraße, Raiffeisenplatz, Rosenstraße, Rüdigerstraße, Rüthstraße, Salierstraße, Schau-ins-Land, Schinkelstraße, Siegfriedring, Solmsstraße, Sophienstraße, Theodorenstraße, Uhlandstraße, Viktoriastraße, Weidenbornstraße, Welfenstraße, Welschstraße, Wettinerstraße, Wittelsbacherstraße, Zweibörnstraße, Am Allersberg, Am Speiergarten, Am Wolfsfeld, Aukammallee, Biegerstraße, Bierstadter Höhe, Bodelschwinghstraße, Brabanter Straße, Danziger Straße, Dresdener Ring, Eisenacher Straße, Euckenstraße, Fenchelring, Flandernstraße, Fliednerstraße, Gleiwitzer Straße, Herminenstraße, Hofmannstraße, Honiggasse, Jupiterstraße, Käthe-Kollwitz-Straße, Kloppenheimer Weg, Leibnizstraße, Leipziger Straße, Liegnitzer Straße, Meißener Straße, Merkurstraße, Nauroder Straße, Plutoweg, Rostocker Straße, Saturnstraße, Schultheißstraße, Sonnenberger Straße, Sonnenstraße, Von-Bergmann-Straße, Von-Leyden-Straße, Wallauer Straße, Weimarer Straße, Wittenberger Straße, Zieglerstraße, Zwergweg, Abeggstraße, Adolfsberg, Christian-Spielmann-Weg, Freseniusstraße, Geisbergstraße, Hergenhahnstraße, Hirtenstraße, Honeggerstraße, Idsteiner Straße, Jonas-Schmidt-Straße, Kapellenstraße, Kettelerstraße, Kopernikusstraße, Kreuzbergstraße, Nerotal, Platter Straße, Richard-Wagner-Straße, Rosselstraße, Schöne Aussicht, Thaerstraße, Thomaestraße, Wilhelminenstraße, Aarstraße, Albrecht-Dürer-Straße, Am Kloster Klarenthal, Blücherplatz, Blücherstraße, Bornhofenweg, Bülowstraße, Comeniusstraße, Danneckerstraße, Dillstraße, Dreiweidenstraße, Eckernfördestraße, Elsässer Platz, Emser Straße, Fasaneriestraße, Friedrich-Naumann-Straße, Fritz-Philippi-Straße, Gaabstraße, Gabelsbergerstraße, Georg-August-Straße, Georg-Krücke-Straße, Gneisenaustraße, Goebenstraße, Gustav-Adolf-Straße, Haus Hubertus, Hermann-Gitter-Straße, Holbeinstraße, Karl-Josef-Schlitt-Straße, Kurt-Schumacher-Ring, Lahnstraße, Lothringer Straße, Menzelstraße, Nettelbeckstraße, Philipp-Holl-Straße, Philippsbergstraße, Querfeldstraße, Riederbergstraße, Roonstraße, Rothstraße, Schaperstraße, Scharnhorststraße, Seerobenstraße, Thorwaldsenanlage, Trommlerweg, Unter den Eichen, Walkmühlstraße, Walkmühltalanlagen, Werderstraße, Westendstraße, Westerwaldstraße, Wilfried-Ries-Straße, Yorckstraße, Zietenring, Alcide-de-Gasperi-Straße, An der Aulenkaut, An der Ringkirche, Annastraße, Anne-Frank-Straße, Assmannshäuser Straße, Benzstraße, Carl-von-Linde-Straße, Carl-von-Ossietzky-Straße, Carla-Henius-Straße, Carlo-Schmid-Straße, Charles-de-Gaulle-Straße, Charlotte-Posenenske-Straße, Daimlerstraße, Dieselstraße, Dwight-D.-Eisenhower-Straße, Eberbacher Straße, Eibinger Straße, Eltviller Straße, Entenstraße, Erbacher Straße, Eschbornstraße, Fanny-Lewald-Straße, Fischbacher Straße, Flachstraße, Franklin-Roosevelt-Straße, Gabriele-Münter-Straße, Geisenheimer Straße, George-Marshall-Straße, Geschwister-Scholl-Straße, Goerdelerstraße, Graf-von-Galen-Straße, Harry-Truman-Straße, Hasenstraße, Hattenheimer Straße, Heinrich-von-Brentano-Straße, Hertha-Genzmer-Straße, Hollerbornstraße, Holzstraße, Homburger Straße, Iltisweg, Im Rad, Jean-Monnet-Straße, Johannisberger Straße, Karlsbader Platz, Kauber Straße, Kiedricher Straße, Klarenthaler Straße, Königsteiner Straße, Liane-Synek-Straße, Lorcher Straße, Loreleiring, Manteuffelstraße, Marcobrunnerstraße, Maria-Sibylla-Merian-Straße, Marienthaler Straße, Maybachstraße, Mittelheimer Straße, Moritz-Hilf-Straße, Nixenstraße, Oestricher Straße, Olof-Palme-Straße, Otto-Wels-Straße, Presberger Straße, Rauenthaler Straße, Robert-Schumann-Straße, Rüdesheimer Straße, Rudolfstraße, Sandbornstraße, Schlangenbader Straße, Simone-Veil-Straße, Sommerstraße, Steinmetzstraße, Steinstraße, Taubenstraße, Wallufer Platz, Wallufer Straße, Walter-Hallstein-Straße, Wiesbadener Straße, Willy-Brandt-Allee, Winkeler Straße, Am Hang, Aschenbrödelweg, August-Bebel-Straße, Bethelstraße, Calvinstraße, Chauseehaus, Chausseehaus, Edisonstraße, Felsenstraße, Föhrer Straße, Frauensteiner Straße, Häherweg, Hans-Böckler-Straße, Hasenspitz, Karl-Arnold-Straße, Karl-Legien-Straße, Karl-Marx-Straße, Klosterpfad, Kohlheckstraße, Kranichstraße, Langendellschlag, Ludwig-Erhard-Straße, Rheintalstraße, Römergasse, Schönbergstraße, Steckelburgstraße, Stegerwaldstraße, Stephan-Born-Straße, Alfred-Delp-Straße, Alfred-Schumann-Straße, Alte Schmelze, Am Hermannsberg, Am Lindenbach, Am Mittelberg, Am Simmler, Backfischgasse, Bernhard-Schwarz-Straße, Butterblumenweg, Christian-Bücher-Straße, Dachsbergstraße, Dahlienweg, Elbestraße, Emil-Dietz-Straße, Erftstraße, Frank-Wedekind-Straße, Freudenbergstraße, Gänseblümchenweg, Hafenstraße, Heinrich-Heine-Straße, Heinrich-Zille-Straße, Herrnbergstraße, Illstraße, Im Weingarten, Karl-Lehr-Straße, Karl-Pracht-Straße, Kettenbornstraße, Kirschblütenstraße, Kleinaustraße, Kormoranweg, Liebwiesweg, Moritzeck, Möwenstraße, Quellbornstraße, Reichsapfelstraße, Reiherstraße, Rheingaustraße, Saarstraße, Schiffergasse, Schneebergstraße, Schönaustraße, Söhnleinstraße, Sonnenblumenweg, Stielstraße, Storchenallee, Thieles-Privat-Straße, Tulpenweg, Unterm Hafen, Veilchenweg, Wupperstraße, Zehntenhofstraße, Zeilstraße, Zum Grauen Stein, Adolf-Todt-Straße, Adolfsgäßchen, Albert-Schweitzer-Allee, Alexander-von-Engelberg-Straße, Am Güldenplan, Am Hammerberg, Am Hohen Stein, Am Schloßpark, Andreasstraße, Äppelallee, Armenruhstraße, August-Laut-Straße, August-Wolff-Straße, Bergmannstraße, Biebricher Straße, Bleichwiesenstraße, Borkholder Straße, Breslauer Straße, Bunsenstraße, Carl-Bosch-Straße, Didierstraße, Diltheystraße, Dyckerhoffstraße, Elise-Kirchner-Straße, Friedrich-Bergius-Straße, Fritz-Haber-Straße, Gaugasse, Glarusstraße, Hagenauer Straße, Hahnemannstraße, Heppenheimer Straße, Höchster Straße, Hopfgartenstraße, Hubertusstraße, Imaginastraße, Kasteler Straße, Kneippstraße, Kreitzstraße, Lutherstraße, Mainstraße, Michael-Krost-Straße, Mosburgstraße, Oberer Zwerchweg, Otto-Wallach-Straße, Paul-Ehrlich-Straße, Paul-Friedländer-Straße, Prießnitzstraße, Rathausstraße, Rathenauplatz, Rheinhüttenstraße, Robert-Krekel-Anlage, Rudolf-Dyckerhoff-Straße, Saarburger Straße, Sackgasse, Salizéstraße, Sauerbruchstraße, Scholzweg, Semmelweisstraße, Stettiner Straße, Straße der Republik, Tannhäuserstraße, Theuerbornshohl, Uferstraße, Verbindungsgässchen, Weihergasse, Wiesbadener Landstraße, Wilhelm-Kalle-Straße, Wilhelm-Kopp-Straße, Wilhelm-Tropp-Straße, Wingertstraße, Alemannenstraße, Am Hochfeld, Am Junkernhof, Am Pfad, Am Weinstock, Am Wingert, Am Zollstock, An der Igstadter Straße, An der Laach, An der Schule, Angelsachsenstraße, Augsburger Straße, Bahnstraße, Baumgarten, Berta-Cramer-Ring, Birnenweg, Borkestraße, Borsigstraße, Brandenburger Straße, Breckenheimer Weg, Burgunderweg, Buschungstraße, Charlottenburger Straße, Chattenstraße, Daimlerring, Deponiestraße, Dessauer Straße, Düsseldorfer Straße, Egerstraße, Eichelhäherstraße, Eichendorffweg, Elsterweg, Emil-Krag-Straße, Eppsteiner Weg, Erbenheimer Straße, Erfurter Straße, Eschenstraße, Espenweg, Falkenweg, Fasanenweg, Feldschützstraße, Flurstraße, Frankenwaldstraße, Frankenweg, Freiburger Straße, Freiherr-vom-Stein-Straße, Friedhofstraße, Geisbergweg, Germanenstraße, Gernotstraße, Goethering, Görlitzer Ring, Gotenstraße, Grabenweg, Gronaustraße, Hauptwache, Heerstraße, Hessenring, Holzweg, Horchheimer Straße, Hundsgasse, Hünefeldstraße, Hunsrückstraße, Iffenbaumweg, Im Boden, Im Nachtschatten, Jenaer Straße, Junkernstraße, Karl-Drebert-Straße, Karlsruher Straße, Kirchenstück, Kirchspiel, Köhlstraße, Konradinstraße, Köpenicker Straße, Krautgartenstraße, Kreuzberger Ring, Kurt-Lonquich-Straße, Landsberger Straße, Landwehrstraße, Langobardenstraße, Lehrer-Grimm-Straße, Lessingweg, Lichtstraße, Lilienthalstraße, Lindengarten, Lindenweg, Mannheimer Straße, Markomannenplatz, Maulbeerweg, Max-Planck-Ring, Mecklenburger Straße, Mergenthaler Weg, Mittelpfad, Moabiter Straße, Mühlhohle, Mühlstraße, Münchener Straße, Neuköllner Straße, Nürnberger Straße, Oberfeld, Oberpfortstraße, Odenwaldstraße, Ostring, Otto-Hahn-Straße, Pfarrer-Rumpf-Straße, Pfarrmorgen, Pommernstraße, Potsdamer Straße, Quittenweg, Reutlinger Straße, Ringstraße, Robert-Stolz-Straße, Römerstraße, Rosenheimer Straße, Rüsselgasse, Sachsenstraße, Schlesierstraße, Schwalbenweg, Senefelderstraße, Siemensstraße, Sigismundstraße, Spandauer Straße, Spessartstraße, Stolberger Straße, Straubinger Straße, Stuttgarter Straße, Tannenweg, Tempelhofer Straße, Traunsteiner Straße, Treptower Straße, Turmstraße, Wacholderstraße, Wallauer Weg, Wandersmannstraße, Weglache, Weilheimer Straße, Westring, Würzburger Straße, Zeisigweg, Zwickauer Straße, Alsbachblick, Alte Brücke, Altmühlstraße, Altmünsterstraße, Am Alten Weinberg, Am Gänsberg, Am Heiligenhaus, Am Kirchentor, Am Rathaus, Am Rebenhang, Am Rosenhang, Am Ruhwehr, Am Schlupfloch, Am Wasserturm, Am Wiesenhang, An den drei Weiden, An der Allee, An der Leimenkaut, Auf dem Bangert, Auf den Erlen, Auf der Ahl, August-Ruf-Straße, Auringer Straße, Bornbaum, Bornstraße, Breckenheimer Straße, Bremthaler Straße, Brunnenweg, Buchenweg, Dachsstraße, Dornkratzstraße, Dr. Fritz-Gontermann-Straße, Dreiherrenstein, Eckbornstraße, Eichenweg, Erbsenacker, Ernst-Göbel-Straße, Florian-Geyer-Straße, Fondetter Straße, Georg-Rieser-Straße, Ginsterweg, Glöcknerstraße, Goldsteintal, Hauptstraße, Hermann-Hesse-Straße, Heßlocher Straße, Hinterbergstraße, Hirschgartenstraße, Hockenberger Höhe, Hofäckerstraße, Im Gebück, Im Hopfengarten, In den langen Ruten, In der Hohl, Jagdweg, Jakobsgasse, Kastanienweg, Kirchhohl, Kleine Straße, Laurentiusstraße, Lindenthaler Hof, Michaelisstraße, Nordenstadter Straße, Obergasse, Ostpreußenstraße, Pappelweg, Pfingstbornstraße, Pfortenstraße, Platzwiesstraße, Rehweg, Rilkestraße, Rudolf-Dietz-Straße, Sandhasenweg, Schäferweg, Schillerstraße, Schlehenweg, Schloßgasse, St.-Gallus-Straße, St.-Walbertus-Straße, Steinkopfstraße, Stiegelstraße, Stormstraße, Sudetenstraße, Susannastraße, Überm Wald, Vogelsangstraße, Vorderstraße, Weingartenstraße, Wiesentalstraße, Wilhelm-Schliffer-Straße, Zum Golzenberg

Das bieten wir Ihnen

Schnelle Hilfe

Schnelle Hilfe

Auftragsannahme auch mitten in der Nacht, an einem Sonntag. Ich bin zufrieden mit den Leistungen des gesamten Teams.

star-rating

Faire Preise

Faire Preise

Die Konditionen sind vollkommen in Ordnung. Dafür das man einen 24 Stunden-Service auch an Sonn- und Feiertagen erreichen kann.

star_rating

Fachmännische Öffnung

Erstklassige Beratung

Telefonische Erstberatung freundlich und mit viel Know-How. Umfangreiches Fachwissen war sofort zu erkennen. Vielen Dank! Weiter so!

star_rating

Schloss- und Schlüsseldienst mit langjähriger Erfahrung

Bei der Türöffnung im Schlüsselnotdienst sollten Sie unbedingt auf erfahrene Schlüsseldienste zurückgreifen. Wir arbeiten ausschließlich mit namhaften und geprüften Marken und stehen seit Jahren für Qualität und Zuverlässigkeit.

Über AFL Schlüsseldienst

Über AFL Schlüsseldienst
Wir vom AFL Schlüsseldienst bieten Ihnen seit mehr als 20 Jahren kompetente Leistungen zu fairen Preisen. Überzeugen Sie sich selbst und rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns vor Ort. Wir freuen uns auf Sie!
Unsere Angebot für Sie

  • Türöffnungen, Autoöffnungen, Tresoröffnungen
  • Schlüsselnotdienst rund um die Uhr
  • Panzerriegel, Schließzylinder, Stangenschlösser
  • Innovative Sicherheitstechnik, Einbruchschutz, Schliessanlagen
  • Schlüssel, Schlösser, Türbeschläge
  • und vieles mehr...

Unsere Hersteller und Partner

Hier finden Sie einen Auszug unserer Hersteller. Wir haben uns ausschließlich auf Anbieter namhafter Marken spezialisiert und bieten Ihnen hochwertige Produkte zu wirklich fairen Konditionen. Gerne überzeugen wir Sie in einem persönlichen Gespräch bei Ihnen vor Ort.

schluesseldienst-fuer-burger-waechter
schluesseldienst-fuer-abus
schluesseldienst_fuer_keso
schluesseldienst_fuer_bks

Seriöse und transparente Preise

Keine versteckten Kosten!
Sie werden zuerst über alle anfallenden Kosten umfassend informiert.

Nur, wenn Sie mit dem Preis einverstanden sind, wird die benötigte Leistung durchgeführt.

Schlüsseldienst und Schlüsselnotdienst aus Verantwortung!

Wir vom AFL Schlüsseldienst bieten Ihnen allehand Vorteile. So sind wir zum Beispiel innerhalb kürzester Zeit bei Ihnen und öffnen die versperrte Haustür, den Tresor oder das Auto. Faire Preise und eine transparente Abwicklung sind für uns selbstverständlich.

Blitzschnelle Anfahrt

Blitzschnelle Anfahrt

... nach Ihrem Anruf sind wir innerhalb von 20 bis 30 Minuten direkt bei Ihnen vor Ort

Türöffnung ohne Schäden

Türöffnung ohne Schäden

... in 95% aller Fälle können wir eine Türöffnung ohne beschädigung am Zylinder vornehmen.

Langjährige Erfahrung

Langjährige Erfahrung

... Erfahrung, Kompetenz und Leidenschaft, seit mehr als 20 Jahren sind wir Ihr professioneller Ansprechpartner.

Vollständige Kostenkontrolle

Vollständige Kostenkontrolle

... bei uns gelten transparente Preise, erst wenn Sie mit dem Preis einverstanden sind führen wir die Türöffnung durch.

Für Sie vor Ort

Für Sie vor Ort

... unsere Mitarbeiter sind in der Region aktiv und in kürzester Zeit bei Ihnen vor Ort.

Aufsperrdienst mit 24 Std Service

Aufsperrdienst mit 24 Std. Service

... als Schlüsselnotdienst sind wir 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr für Sie erreichbar.

Ein kleiner Auszug aus unserem Alltag

Hier finden Sie einen kleinen Auszug aus unserem Alltag als Schlüsseldienst und Schlüsselnotdienst. Für uns hat der Tag 24 Stunden, wir übernehmen nicht nur die Montage von erstklassigen Produkten sondern helfen Ihnen gerne bei verschlossenen oder zugefallenen Haustüren.

Schlosswechsel-Sofortservice

Schlosswechsel-Sofortservice

Querriegel-Montage

Querriegel-Montage

24h Schlüsselnotdienst

24h Schlüsselnotdienst

Lockpicking

Lockpicking

Alarmanlagen-Installation

Alarmanlagen-Installation

Fenstersicherung

Fenstersicherung

Mitarbeiter mit dem richtigen Händchen für Ihren Notfall in Wiesbaden

Was wären wir als Dienstleister im Schlüsseldienst ohne unsere routinierten, versierten Fachleute – die Haus- und Wohnungstüren, Autos, Briefkästen und Tresore in Wiesbaden mit der erforderlichen Umsicht öffnen.

AFL Schlüsseldienst Experten Tipps

Neues aus unserem Blog

Wie sicher ist ein Fingerprint-Türöffner?

Haben Sie jemals von Türschlössern mit einem Fingerabdruck-Sensor gehört? Den eigentlich kennt man die kleinen Sensoren lediglich vom Smartphone. Was ganz neues war es, als Apple nun auch die Fingerabdruck-Sensoren in den Laptops und Tablets verbaut hat. Haben Sie das Gleiche gedacht? Dann sind Sie ebenfalls nicht mehr auf dem neuesten Stand der Dinge. Die […]

Terrassentür sichern – Welcher Einbruchschutz für Ihre Terrasse sinnvoll ist

Sie stellen sich schon länger die Frage nach einem Einbruchsschutz für die Terrasse oder den Balkon und wie man die Tür richtig sichern kann?

Lockpicking als Sport

Lockpicking – Schlösser öffnen als trendige Sportart

Lockpicking ist eine moderne Trendsportart, die in vielen Bereichen Deutschlands immer beliebter wird. Beim Lockpicking geht es im Grunde genommen darum, ein verschlossenes Schloss durch eine bestimmte Technik zu öffnen. Natürlich dürfen beim Lockpicking keine Schlüssel verwendet werden. Mit speziellem Werkzeug wird versucht, das Schloss vorsichtig zu öffnen. Es ist wichtig, das Schloss beim Lockpicking […]

Schlüsseldienst an Silvester

Schlüsseldienste an Silvester – auch in der Nacht der Nächte da

Jahresende, Silvester, der letzte Tag im Jahr. Menschen treffen sich privat zum Jahresausklang oder gehen um Mitternacht auf die Straße oder im Haus in eine andere Wohnung, mit Nachbarn aufs neue Jahr anstoßen, sich beglückwünschen. Oder fahren auf eine Veranstaltung oder Einladung. Alle sind fröhlich, aufgeregt, vielleicht auch schon etwas angeheitert…

Sicherheit an Weihnachten

Sicherheit an Weihnachten: 5 Tipps, um eure Familien zu schützen

Im Dezember ist es endlich wieder so weit. Weihnachten, das Fest der Harmonie steht vor der Tür. Nicht wenige Menschen haben ihre eigenen kleinen Traditionen. Sie treffen sich mit ihren Liebsten, der Familie, den Freunden und Bekannten. So verbringen Sie tagsüber einige Stunden in Restaurants, Bars, der Kirche oder in der Wohnung von Freunden. Dadurch […]

Tresore - Wertgegenstände sicher verwahren

Wertgegenstände sicher verwahren – so finden Sie den passenden Tresor

Wertgegenstände sicher verwahren – so finden Sie den passenden Tresor Tresore eignen sich optimal, um wertvolle Gegenstände, Firmenakten oder persönliche Dokumente zu verwahren. Allerdings kann es schwierig sein, einen passenden Tresor zu finden. Als Erstes sollten Sie sich vor dem Kauf fragen, für welchen Zweck Sie den Tresor benötigen. Auf dem Markt gibt es viele […]

Mehr

Mögliche Zahlungsarten

Folgende Optionen unsere Dienste zu vergüten bieten wir Ihnen im Bereich Schlüsselnotdienst an. Kontaktieren Sie uns jetzt! Wir helfen Ihnen schnell und zu fairen Preisen.

Barzahlung Barzahlung

EC Karte EC Karte