AUSGESPERRT in Mitte (Berlin)?

Top Service vom Schlüsseldienst

AFL SCHLÜSSELDIENST

ACT FOR LOCKSMITH – WIR HELFEN SOFORT!

Schlüsseldienst Sofortservice

AFL Schlüsseldienst
Schlüsseldienst schnell vor Ort

✓ schnell vor Ort

Schlüsseldienst mit transparenten Preisen

✓ transparente Preise

Schlüsseldienst mit einem kompetenten Team

✓ kompetentes Team

Schlüsseldienst Mitte (Berlin)

Wir vom AFL Schlüsseldienst für Mitte (Berlin) stehen für Qualität und Zuverlässigkeit! Neben fachgerechten Türöffnungen, fairen Preisen und einen schnellen 24-Stunden-Service bieten wir Ihnen eine kompetente Sicherheitsberatung in Mitte (Berlin) und Umgebung.


Ihre Nummer im Notfall

✆ 030 - 20 200 120 *

*Keine Niederlassung vor Ort. Kostenfreie Weiterleitung an den regional zuständigen Schlüsseldienst-Partner.


Unsere Leistungen in Mitte (Berlin) und Umgebung

1. Kostenlose Beratung

Haben Sie sich ausgesperrt? Benötigen Sie eine professionelle Türöffnung? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

2. Schnelle Anfahrt

Wir helfen Ihnen schnell und fachgerecht! Unsere freundlichen Mitarbeiter sind innerhalb kürzester Zeit bei Ihnen vor Ort.

3. Transparente Preise

Unsere komptenten Fachmänner beraten Sie gerne vor Ort und finden eine optimale Lösung für jedes Ihrer Anliegen.

Ausgesperrt? AFL Schlüsseldienst Mitte (Berlin) hilft schnell & fachgerecht

Der Schlüsseldienst Mitte (Berlin) wird in der Regel nur in Notsituationen gerufen. Einige Anbieter nutzen dies aus, um völlig überzogene Preise zu verlangen. Unsere Philosophie ist das nicht! Wir wollen unseren Kunden gegenüber fair auftreten und von Anfang an mit offenen Karten spielen. Die Berechnung unserer Preise lässt sich daher immer transparent nachvollziehen. Auf versteckte Kosten und überraschende Zuschläge verzichten wir! Stattdessen sind humane und kundenfreundliche Preise unser Ziel. Klar ist aber auch: Die Türöffnung ist kein Standardprodukt, sondern kann sich von Fall zu Fall stark unterscheiden. Im Vorfeld lässt sich daher kein exakter Preis benennen.

Was kostet eine Türöffnung vom Schlüsseldienst Mitte (Berlin)?

Schlüsselnotdienst in Mitte (Berlin)

1. Die An- und Abfahrtskosten

Der Unterhalt eines Autos ist heute alles andere als günstig. Dies fängt bei den Kraftstoffpreisen an und geht bis hin zu den immer wieder notwendig werdenden Reparaturen. Alle Schlüsseldienste in Mitte (Berlin) berechnen daher eine pauschale für die An- und Abfahrtskosten. Aber Achtung: Teilweise werden dabei enorme Summen in Höhe von mehreren hundert Euro abgerechnet. Dies kann etwa der Fall sein, wenn eine Schlüsseldienstzentrale jemanden aus einer weit entfernten Stadt zum Einsatz schickt. Besser ist es daher, einen lokalen und seriösen Schlüsseldienst in Mitte (Berlin) zu beauftragen. Dieser wird dann auch nur die Kosten in Rechnung stellen, die wirklich anfallen. Klar ist in jedem Fall: Je weiter die Anfahrt, desto höher auch die Pauschale.

Schlosswechsel in Mitte (Berlin)

2. Die Werkzeuge

Schlüsseldienstwerkzeuge sind vergleichsweise teuer. Immerhin wollen auch die Hersteller damit einen ordentlichen Gewinn machen. Außerdem muss der Bestand regelmäßig gereinigt, gewartet und auf den neuesten Stand gebracht werden. Bei uns können sich die Kunden nämlich sicher sein, dass stets die modernste Technik bei der Türöffnung zum Einsatz kommt. Dafür sind aber nicht nur hohe Anschaffungskosten notwendig, sondern unsere Mitarbeiter werden auch regelmäßig durch Schulungen an den Werkzeugen trainiert. Ein Teil der Kosten für die Türöffnung lassen sich also auch auf das benötigte Werkzeug zurückführen.

3. Die Materialkosten

Natürlich öffnen wir die Tür nicht nur einfach, sondern sorgen anschließend auch dafür, dass sie wieder genutzt werden kann. Dabei kann es unter Umständen beispielsweise nötig sein, den Schließzylinder zu ersetzen. Ein neuer Zylinder ist aber natürlich nicht umsonst zu haben, sondern muss auch von uns eingekauft werden. Diese und ähnliche Kosten finden sich dann auch auf der Rechnung wieder. Sie können sich aber sicher sein: Wir kaufen zu fairen Preisen ein und geben diese auch an unsere Kunden weiter. Gleichzeitig setzen wir auf hochwertige Produkte von deren Qualität wir uns selbst überzeugt haben.

Schlüsseldienst Türöffung Mitte (Berlin)

4. Die Dauer der Türöffnung

Wie bereits erwähnt, kann sich die Türöffnung im Einzelfall erheblich unterscheiden. Insbesondere bei Sicherheitstüren kann die Arbeit deutlich länger dauern als bei einer gewöhnlichen Tür, die einfach nur ins Schloss gefallen ist. Grundsätzlich gilt: Je länger der Monteur für die Öffnung benötigt, desto höher fällt auch die Rechnung aus. Vor Ort ist allerdings in der Regel schnell ersichtlich, wie viel Arbeitszeit benötigt wird. Unser Monteur wird ihnen daher die einzelnen Schritte im Vorfeld darlegen und die entsprechenden Kosten aufzeigen. Aber keine Sorge: In den allermeisten Fällen nimmt die Türöffnung in Mitte (Berlin) nicht mehr als fünf Minuten in Anspruch – und ist dementsprechend günstig.

5. Der Zeitpunkt

Der Schlüsseldienst Mitte (Berlin) ist immer für Sie da, wenn Sie ihn benötigen. Tatsächlich berechnen wir zu bestimmten Zeiten aber kleine Aufschläge. Dies ist etwa nachts oder an Sonn- und Feiertagen der Fall und hat den Hintergrund, dass auch unsere Mitarbeiter zu diesen Zeiten einen Lohnzuschlag erhalten. Auch in diesem Punkt setzen wir aber auf Transparenz: Wie hoch die einzelnen Aufschläge ausfallen ist zu jeder Zeit ersichtlich und nachvollziehbar. Außerdem gilt: Unsere Serviceleistungen sind zu jeder Zeit von der gewohnt hohen Qualität. Auch in der Nacht setzen wir auf hochwertige Werkzeuge und bestens ausgebildetes Personal.

Immer einen seriösen Schlüsseldienst in Mitte (Berlin) beauftragen!

Leider gibt es in unserer Branche eine ganze Reihe an Unternehmen, die es an der notwendigen Transparenz gegenüber den Kunden fehlen lassen. Die Folge sind böse Überraschungen, wenn die Rechnung gestellt wird. Dieser Ärger lässt sich aber leicht vermeiden, wenn gleich ein seriöser Schlüsseldienst Mitte (Berlin) beauftragt wird. Diese lassen sich vor allem an einem Punkt erkennen: Transparenz bei den erbrachten Leistungen und Preisen. Schauen Sie sich daher beispielsweise genau an, ob auf den Seiten der Firma aufgezeigt wird, wie sich die Kosten im Detail zusammensetzen und wie die Abrechnung erfolgt. Nur ein gut informierter Kunde ist am Ende auch ein glücklicher Kunde.

Außerdem wichtig: Lassen Sie sich von den schwarzen Schafen nicht ihr Bild der gesamten Branche verdunkeln. Es gibt ebenso eine Vielzahl an Anbietern, die schnell helfen und dafür faire und transparente Preise berechnen. Es lohnt sich daher, nach dem richtigen Schlüsseldienst Mitte (Berlin) zu suchen und so späteren und unnötigen Ärger zu vermeiden. Außerdem wird so die Seriosität innerhalb der Branche gestärkt.

10115, 10117, 10119, 10178, 10179, 10435

Über Berlin Mitte

Allgemeine Beschreibung

Berlin-Mitte oder auch nur Mitte ist ein Bezirk in der Hauptstadt von Deutschland. Mitte ist der bekannteste Bezirk in Berlin, da es hier viele verschiedene Sehenswürdigkeiten gibt und Behörden ihren Hauptsitz haben. Zu Berlin-Mitte hat verschiedene Regionen, z. B. Moabit West und Ost, Brunnenstraße Nord und Süd, Parkviertel, Alexanderplatz, Regierungsviertel, Wedding, Osloer Straße und Tiergarten. In Mitte leben ca. 100.000 Menschen und der Bezirk liegt direkt an der A 111 und den Bundesstraßen B 1, B 2 und B 96. Im Folgenden wird die Geschichte, die Wirtschaft und die Kultur in Mitte näher beschrieben.

Geschichte Berlin-Mitte

Berlin als Siedlung wurde das erste Mal 1244 in verschiedenen Schriften und Urkunden erwähnt. Direkt an der Spree entstanden zu der Zeit zwei Kaufmanns-Siedlungen, die Anfang des 14. Jahrhunderts durch die gute Lage vereint wurden. Dies war die Zeit des wirtschaftlichen Aufschwungs von Berlin. Im Verlauf des 15. Jahrhunderts wurde Berlin zur Hauptstadt erklärt und Berlin-Mitte die Residenzstadt. Durch den Aufstieg von Preußen um 1750 wurden in Berlin-Mitte verschiedene Repräsentationsbauten errichtet, die teilweise noch heute erhalten sind, z. B. die Staatsoper, die St. Hedwigs Kathedrale oder die Humboldt-Universität. In der Märzrevolution kam es in Berlin-Mitte zu zahlreichen Kämpfen. Heute finden Besucher noch Gedenktafeln am Alexanderplatz, die an die Kriege erinnern. Im 19. Jahrhundert wurde das Deutsche Reich gegründet und Berlin und die anderen Bezirke wurde ein wichtiges Handelszentrum. In der Zeit des Nationalsozialismus befanden sich in Berlin-Mitte viele Organisationen und Behörden, wodurch die Position der Stadt weiter gefestigt wurde. Nach dem 2. Weltkrieg war Berlin-Mitte nur noch eine Ruinenstadt, die während des Krieges teilweise zerstört wurde. Nach dem Bau der Berliner Mauer wurde Berlin-Mitte als Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) erklärt. Die Mauer hat Berlin in Ost- und West-Berlin unterteilt. Nach der Wiedervereinigung gehörte Berlin-Mitte wieder zu Deutschland.

Wirtschaft in Berlin-Mitte

In Berlin-Mitte befinden sich verschiedene Bundesbehörden und Landeseinrichtungen, z. B. Botschaften, Bundesministerien, das Abgeordnetenhaus, das Rote Rathaus, der Berliner Senat und der Sitz des Bürgermeisters von Berlin. Weiterhin befinden sich in Mitte verschiedene kulturelle, wirtschaftliche und politische Vereinigungen und Firmen. Berlin-Mitte ist für Berlin ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt mit verschiedenen Unternehmen und vielen Einkaufsmöglichkeiten. Berlin-Mitte ist auch der Hauptstadtbezirk mit einer hohen stadtstrukturellen und gesellschaftlichen Vielfalt. Die stärksten Branchen in Mitte sind das Sozialwesen mit verschiedenen Behörden und Bundeseinrichtungen, die Medienbranche, die Gastronomie und die Hotellerie. Die Wirtschaft in Berlin-Mitte floriert und ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Durch den digitalen Fortschritt ist die Kreativwirtschaft auch ein wichtiger Sektor in Mitte geworden. Die meisten Mitarbeiter in Berlin-Mitte sind in der verarbeitenden Industrie, im Einzelhandel, im Sozialwesen und in der Hotellerie beschäftigt. Das Besondere an Mitte sind die vielen modernen Hotels mit höchstem Standard. Außerdem gibt es in dem Bezirk mehr als 100 Bars und Diskotheken sowie ca. 2.00 Restaurants und Gaststätten. Auch im kulturellen Bereich finden Sie viele Arbeitsplätze. In Mitte gibt es zwei Opern, zwölf Theater und mehr als 60 Museen. Der Bezirk lebt auch vom Tourismus. Jedes Jahr kommen zahlreiche Besucher nach Berlin-Mitte, um die verschiedenen Sehenswürdigkeiten bewundern zu können.

Sehenswürdigkeiten und Kultur in Berlin-Mitte

Im Bezirk Berlin-Mitte gibt es zahlreiche beeindruckende Sehenswürdigkeiten:

  • Mauermuseum: Das Mauermuseum in Berlin-Mitte liegt direkt am Checkpoint Charlie. Dieser Grenzübergang ist das Wahrzeichen für die Wiedervereinigung und Trennung Berlins. Hier finden Sie auch eine Tafel und eine nachgebaute Kontrollbaracke. Jedes Jahr kommen tausende Touristen zum Checkpoint Charlie, um dort ein Foto zu machen oder den Ort zu sehen. Das Mauermuseum befindet sich direkt daneben. In der Ausstellung erfahren Besucher alles über die Geschichte von Ost- und West-Berlin und den Bau der Berliner Mauer. Das Besondere an der Ausstellung im Mauermuseum ist, dass Besucher nachempfinden können, wie das Leben im geteilten Berlin aussah und warum so viele Menschen von Ost- nach West-Berlin fliehen wollten. Die Menschen wurden erfinderisch, Tunnel, die per Hand gegraben wurden, U-Boote oder auch Heißluftballons sind nur ein paar der Fluchtversuche, um über die Grenze zu kommen.
  • Nikolaiviertel: Das Nikolaiviertel befindet sich zwischen dem Alexanderplatz und der Fischerinsel. Das Viertel ist eine alte Wohnsiedlung in Berlin. Noch heute finden Sie hier zahlreiche historische Gebäude und Bauten. Hier befand sich früher bereits das Handelszentrum der Stadt. Ein besonderes Highlight im Nikolaiviertel ist die Nikolaikirche, die im Jahr 1200 gebaut wurde. Die Kirche zieht jedes Jahr zahlreiche Touristen an und kann besichtigt werden. 1987 wurde das Viertel wieder aufgebaut. Heute finden Sie im Nikolaiviertel zahlreiche Gasthöfe, Hotels, Werkstätten, Schänken, kleine Geschäfte, Restaurants und Cafés.
  • Alexanderplatz: Bei Touristen ist der Alexanderplatz enorm beliebt. Heute gilt der Ort als Treffpunkt für viele Einheimische und Touristen und ist ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt. Auf dem Platz befindet sich eine Weltzeituhr (Denkmal). Außerdem befindet sich auf dem Alexanderplatz auch das Wahrzeichen von Berlin, der Fernsehturm. Auf dem Fernsehturm gibt es auch eine geschlossene Aussichtsplattform, von der aus Sie einen fantastischen Blick über Berlin haben. Direkt am Alexanderplatz liegen auch verschiedene Restaurants, Kinos, Kaufhäuser und weitere Sehenswürdigkeiten.
  • Brandenburger Tor: Die beliebteste und bekannteste Sehenswürdigkeit in Berlin-Mitte ist das Brandenburger Tor. Dieser Triumphbogen mit der Quadriga (Vierer-Gespann) war ein Stadttor von Berlin. Viele Reisende, die nach Potsdam wollten, mussten dieses Tor passieren. Es gab in Berlin damals natürlich noch weitere Tore. Das Brandenburger Tor ist aber das einzige, das noch erhalten geblieben ist. Ein beliebter Rundgang in Berlin-Mitte beginnt beim Alexanderplatz, führt zum Gendarmenmarkt, wo sich der Deutsche und Französische Dom befindet und endet am Brandenburger Tor. Diese imposante Sehenswürdigkeit war Schauplatz vieler Ereignisse und ist die meist besuchte Sehenswürdigkeit in ganz Berlin.
  • Siegessäule: Die Siegessäule befindet sich in der Nähe des Brandenburger Tors. Das Wahrzeichen/Denkmal zeigt eine goldene Statue, die von den Einheimischen auch ''Goldelse'' genannt wird und liegt in der Mitte eines Kreisverkehrs. Seit 1939 befindet sich die Siegessäule am Kreisverkehr. Besucher haben auch die Möglichkeit, die Sehenswürdigkeit über eine Unterführung zu erreichen. Im Innern gibt es ein Museum. Am oberen Ende gibt es auch eine Aussichtsplattform, von der aus Sie eine fantastische Aussicht über Berlin haben.
  • Die Berliner Philharmonie: Die Berliner Philharmonie ist ein riesiger Konzertsaal mit einer atemberaubenden Akustik. Die Philharmoniker aus Berlin sind international bekannt und zählen zu den besten Orchestern weltweit. Das Besondere an der Berliner Philharmonie ist die gelbe Fassade, die im Dunkeln immer angestrahlt und beleuchtet wird. Hier finden das ganze Jahr über verschiedene Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen statt. Lassen Sie sich im Konzertsaal von der wunderschönen Musik verzaubern. Für Fans von Klassischer Musik ist die Berliner Philharmonie ein Muss. Hinter der Philharmonie liegt das Museum für Musikinstrumente. Hier können Besucher Führungen buchen und mehr über Instrumente und Klassische Musik erfahren.
Ackerstraße, Adalbertstraße, Adele-Schreiber-Krieger-Straße, Albrechtstraße, Alex-Wedding-Straße, Alexanderplatz, Alexanderstraße, Alexanderufer, Alexandrinenstraße, Almstadtstraße, Alte Jakobstraße, Alte Leipziger Straße, Alte Schönhauser Straße, Am Festungsgraben, Am Köllnischen Park, Am Krögel, Am Kupfergraben, Am Lustgarten, Am Nordbahnhof, Am Nußbaum, Am Pankepark, Am Weidendamm, Am Zeughaus, Am Zirkus, Am Zwirngraben, An der Kolonnade, An der Kommandantur, An der Spandauer Brücke, Anklamer Straße, Anna-Louisa-Karsch-Straße, Annenstraße, Arkonaplatz, Auguststraße, Axel-Springer-Straße, Bartelstraße, Bauhofstraße, Bebelplatz, Behrenstraße, Bergstraße, Bernauer Straße, Bernhard-Weiß-Straße, Berolinastraße, Bertolt-Brecht-Platz, Bethlehemkirchplatz, Beuthstraße, Bodestraße, Bona-Peiser-Weg, Borsigstraße, Boyenstraße, Breite Straße, Brückenstraße, Brüderstraße, Brunnenstraße, Bunsenstraße, Burgstraße, Caroline-Michaelis-Straße, Caroline-von-Humboldt-Weg, Charitéstraße, Charitéplatz, Charlottenstraße, Chausseestraße, Choriner Straße, Claire-Waldoff-Straße, Cora-Berliner-Straße, Dircksenstraße, Dorothea-Schlegel-Platz, Dorotheenstraße, Dresdener Straße, Ebertstraße, Eichendorffstraße, Eiergasse, Eiserne Brücke, Elisabeth-Mara-Straße, Elisabeth-Schwarzhaupt-Platz, Elisabethkirchstraße, Engeldamm, Erna-Berger-Straße, Falkoniergasse, Fehrbelliner Straße, Fischerinsel, Französische Straße, Friedrich-Ebert-Platz, Friedrichsbrücke, Friedrichsgracht, Friedrichstraße, Fürstenberger Straße, Garnisonkirchplatz, Gartenstraße, Gendarmenmarkt, Georgenstraße, Gertraudenbrücke, Gertraudenstraße, Gertrud-Kolmar-Straße, Geschwister-Scholl-Straße, Gipsstraße, Glinkastraße, Gontardstraße, Gormannstraße, Granseer Straße, Griebenowstraße, Große Hamburger Straße, Große Präsidentenstraße, Grünstraßenbrücke, Grunerstraße, Gustav-Böß-Straße, Habersaathstraße, Hackescher Markt, Hannah-Arendt-Straße, Hannoversche Straße, Hausvogteiplatz, Hedwigskirchgasse, Hegelplatz, Heidereutergasse, Heiligegeistgasse, Heiligegeistkirchplatz, Heinrich-Heine-Platz, Heinrich-Heine-Straße, Helga-Hahnemann-Straße, Henriette-Herz-Platz, Hessische Straße, Hinter dem Gießhaus, Hinter dem Zeughaus, Hinter der Katholischen Kirche, Hirtenstraße, Holzmarktstraße, Ida-von-Arnim-Straße, Ifflandstraße, In den Ministergärten, Inselbrücke, Inselstraße, Invalidenstraße, Jacobystraße, Jägerstraße, Jannowitzbrücke, Jerusalemer Straße, Joachimstraße, Johannisstraße, Jüdenstraße, Julie-Wolfthorn-Straße, Jungfernbrücke, Kalkscheunenstraße, Kapelle-Ufer, Karl-Liebknecht-Straße, Karl-Marx-Allee, Karlplatz, Kastanienallee, Keibelstraße, Kieler Straße, Kleine Alexanderstraße, Kleine Auguststraße, Kleine Gertraudenstraße, Kleine Hamburger Straße, Kleine Jägerstraße, Kleine Kurstraße, Kleine Präsidentenstraße, Kleine Rosenthaler Straße, Klosterstraße, Köpenicker Straße, Kommandantenstraße, Koppenplatz, Krausenstraße, Krausnickstraße, Kremmener Straße, Kreuzstraße, Kronenstraße, Kronprinzenbrücke, Kurstraße, Legiendamm, Leipziger Platz, Leipziger Straße, Lennédreieck, Lichtenberger Straße, Liebknechtbrücke, Liesenstraße, Linienstraße, Litfaß-Platz, Littenstraße, Luckauer Straße, Luisenstraße, Lustgarten, Märkischer Platz, Märkisches Ufer, Magazinstraße, Margarete-Steffin-Straße, Marienstraße, Marion-Gräfin-Dönhoff-Platz, Markgrafenstraße, Marschallbrücke, Mauerstraße, Max-Beer-Straße, Melchiorstraße, Memhardstraße, Michaelkirchplatz, Michaelkirchstraße, Mittelstraße, Mohrenstraße, Molkenmarkt, Mollstraße, Monbijoubrücke, Monbijouplatz, Monbijoustraße, Mühlendamm, Mühlendammbrücke, Münzstraße, Mulackstraße, Museumsinsel, Museumstraße, Neue Blumenstraße, Neue Grünstraße, Neue Jakobstraße, Neue Jüdenstraße, Neue Promenade, Neue Roßstraße, Neue Schönhauser Straße, Neumannsgasse, Neustädtische Kirchstraße, Niederkirchnerstraße, Niederlagstraße, Niederwallstraße, Nikolaikirchplatz, Novalisstraße, Oberwallstraße, Oberwasserstraße, Ohmstraße, Oranienburger Straße, Oranienburger Tor, Otto-Braun-Straße, Panoramastraße, Pappelplatz, Pariser Platz, Parochialstraße, Paula-Thiede-Ufer, Pergamonsteg, Petriplatz, Pflugstraße, Philippstraße, Planckstraße, Platz der Märzrevolution, Platz des 18. März, Platz vor dem Neuen Tor, Poststraße, Potsdamer Platz, Prinzengasse, Propststraße, Rathausbrücke, Rathausstraße, Reichstagufer, Reinhardtstraße, Rheinsberger Straße, Robert-Koch-Platz, Rochstraße, Rolandufer, Rosa-Luxemburg-Platz, Rosa-Luxemburg-Straße, Rosenstraße, Rosenthaler Platz, Rosenthaler Straße, Rosmarinstraße, Roßstraßenbrücke, Rückerstraße, Rungestraße, Ruppiner Straße, Schadowstraße, Scharnhorststraße, Scharrenstraße, Schendelgasse, Schicklerstraße, Schiffbauerdamm, Schillingstraße, Schinkelplatz, Schlegelstraße, Schleusenbrücke, Schloßbrücke , Schloßplatz, Schmidstraße, Schönholzer Straße, Schröderstraße, Schützenstraße, Schulze-Delitzsch-Platz, Schumannstraße, Schwartzkopffstraße, Schwarzer Weg, Schwedter Straße, Sebastianstraße, Seydelstraße, Singerstraße, Sophienstraße, Spandauer Straße, Sperlingsgasse, Spittelmarkt, Spreekanalpromenade, Spreeufer, St. Wolfgang-Straße, Stallschreiberstraße, Steinstraße, Stralauer Straße, Strelitzer Straße, Stresemannstraße, Swinemünder Straße, Taubenstraße, Theanolte-Bähnisch-Straße, Tieckstraße, Torstraße, Tucholskystraße, Uferpromenade Fischerinsel, Universitätsstraße, Unter den Linden, Unterbaumstraße, Unterwasserstraße, Veteranenstraße, Voltairestraße, Voßstraße, Wadzeckstraße, Waisenstraße, Waldemarstraße, Wallstraße, Wassergasse, Weidendammer Brücke, Weinbergsweg, Weinmeisterstraße, Werdersche Rosenstraße, Werderscher Markt, Weydemeyerstraße, Weydingerstraße, Wilhelmplatz, Wilhelmstraße, Wöhlertstraße, Wolliner Straße, Zehdenicker Straße, Ziegelstraße, Zietenplatz, Zimmerstraße, Zinnowitzer Straße, Zionskirchplatz, Zionskirchstraße, Zolastraße

Das bieten wir Ihnen

Schnelle Hilfe

Schnelle Hilfe

Auftragsannahme auch mitten in der Nacht, an einem Sonntag. Ich bin zufrieden mit den Leistungen des gesamten Teams.

star-rating

Faire Preise

Faire Preise

Die Konditionen sind vollkommen in Ordnung. Dafür das man einen 24 Stunden-Service auch an Sonn- und Feiertagen erreichen kann.

star_rating

Fachmännische Öffnung

Erstklassige Beratung

Telefonische Erstberatung freundlich und mit viel Know-How. Umfangreiches Fachwissen war sofort zu erkennen. Vielen Dank! Weiter so!

star_rating

Schloss- und Schlüsseldienst mit langjähriger Erfahrung

Bei der Türöffnung im Schlüsselnotdienst sollten Sie unbedingt auf erfahrene Schlüsseldienste zurückgreifen. Wir arbeiten ausschließlich mit namhaften und geprüften Marken und stehen seit Jahren für Qualität und Zuverlässigkeit.

Über AFL Schlüsseldienst

Über AFL Schlüsseldienst
Wir vom AFL Schlüsseldienst bieten Ihnen seit mehr als 20 Jahren kompetente Leistungen zu fairen Preisen. Überzeugen Sie sich selbst und rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns vor Ort. Wir freuen uns auf Sie!
Unsere Angebot für Sie

  • Türöffnungen, Autoöffnungen, Tresoröffnungen
  • Schlüsselnotdienst rund um die Uhr
  • Panzerriegel, Schließzylinder, Stangenschlösser
  • Innovative Sicherheitstechnik, Einbruchschutz, Schliessanlagen
  • Schlüssel, Schlösser, Türbeschläge
  • und vieles mehr...

Unsere Hersteller und Partner

Hier finden Sie einen Auszug unserer Hersteller. Wir haben uns ausschließlich auf Anbieter namhafter Marken spezialisiert und bieten Ihnen hochwertige Produkte zu wirklich fairen Konditionen. Gerne überzeugen wir Sie in einem persönlichen Gespräch bei Ihnen vor Ort.

schluesseldienst-fuer-burger-waechter
schluesseldienst-fuer-abus
schluesseldienst_fuer_keso
schluesseldienst_fuer_bks

Seriöse und transparente Preise

Keine versteckten Kosten!
Sie werden zuerst über alle anfallenden Kosten umfassend informiert.

Nur, wenn Sie mit dem Preis einverstanden sind, wird die benötigte Leistung durchgeführt.

Schlüsseldienst und Schlüsselnotdienst aus Verantwortung!

Wir vom AFL Schlüsseldienst bieten Ihnen allehand Vorteile. So sind wir zum Beispiel innerhalb kürzester Zeit bei Ihnen und öffnen die versperrte Haustür, den Tresor oder das Auto. Faire Preise und eine transparente Abwicklung sind für uns selbstverständlich.

Blitzschnelle Anfahrt

Blitzschnelle Anfahrt

... nach Ihrem Anruf sind wir innerhalb von 20 bis 30 Minuten direkt bei Ihnen vor Ort

Türöffnung ohne Schäden

Türöffnung ohne Schäden

... in 95% aller Fälle können wir eine Türöffnung ohne beschädigung am Zylinder vornehmen.

Langjährige Erfahrung

Langjährige Erfahrung

... Erfahrung, Kompetenz und Leidenschaft, seit mehr als 20 Jahren sind wir Ihr professioneller Ansprechpartner.

Vollständige Kostenkontrolle

Vollständige Kostenkontrolle

... bei uns gelten transparente Preise, erst wenn Sie mit dem Preis einverstanden sind führen wir die Türöffnung durch.

Für Sie vor Ort

Für Sie vor Ort

... unsere Mitarbeiter sind in der Region aktiv und in kürzester Zeit bei Ihnen vor Ort.

Aufsperrdienst mit 24 Std Service

Aufsperrdienst mit 24 Std. Service

... als Schlüsselnotdienst sind wir 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr für Sie erreichbar.

Ein kleiner Auszug aus unserem Alltag

Hier finden Sie einen kleinen Auszug aus unserem Alltag als Schlüsseldienst und Schlüsselnotdienst. Für uns hat der Tag 24 Stunden, wir übernehmen nicht nur die Montage von erstklassigen Produkten sondern helfen Ihnen gerne bei verschlossenen oder zugefallenen Haustüren.

Schlosswechsel-Sofortservice

Schlosswechsel-Sofortservice

Querriegel-Montage

Querriegel-Montage

24h Schlüsselnotdienst

24h Schlüsselnotdienst

Lockpicking

Lockpicking

Alarmanlagen-Installation

Alarmanlagen-Installation

Fenstersicherung

Fenstersicherung

Mitarbeiter mit dem richtigen Händchen für Ihren Notfall in Mitte (Berlin)

Was wären wir als Dienstleister im Schlüsseldienst ohne unsere routinierten, versierten Fachleute – die Haus- und Wohnungstüren, Autos, Briefkästen und Tresore in Mitte (Berlin) mit der erforderlichen Umsicht öffnen.

AFL Schlüsseldienst Experten Tipps

Neues aus unserem Blog

Lockpicking als Sport

Lockpicking – Schlösser öffnen als trendige Sportart

Lockpicking ist eine moderne Trendsportart, die in vielen Bereichen Deutschlands immer beliebter wird. Beim Lockpicking geht es im Grunde genommen darum, ein verschlossenes Schloss durch eine bestimmte Technik zu öffnen. Natürlich dürfen beim Lockpicking keine Schlüssel verwendet werden. Mit speziellem Werkzeug wird versucht, das Schloss vorsichtig zu öffnen. Es ist wichtig, das Schloss beim Lockpicking […]

Schlüsseldienst an Silvester

Schlüsseldienste an Silvester – auch in der Nacht der Nächte da

Jahresende, Silvester, der letzte Tag im Jahr. Menschen treffen sich privat zum Jahresausklang oder gehen um Mitternacht auf die Straße oder im Haus in eine andere Wohnung, mit Nachbarn aufs neue Jahr anstoßen, sich beglückwünschen. Oder fahren auf eine Veranstaltung oder Einladung. Alle sind fröhlich, aufgeregt, vielleicht auch schon etwas angeheitert…

Sicherheit an Weihnachten

Sicherheit an Weihnachten: 5 Tipps, um eure Familien zu schützen

Im Dezember ist es endlich wieder so weit. Weihnachten, das Fest der Harmonie steht vor der Tür. Nicht wenige Menschen haben ihre eigenen kleinen Traditionen. Sie treffen sich mit ihren Liebsten, der Familie, den Freunden und Bekannten. So verbringen Sie tagsüber einige Stunden in Restaurants, Bars, der Kirche oder in der Wohnung von Freunden. Dadurch […]

Tresore - Wertgegenstände sicher verwahren

Wertgegenstände sicher verwahren – so finden Sie den passenden Tresor

Wertgegenstände sicher verwahren – so finden Sie den passenden Tresor Tresore eignen sich optimal, um wertvolle Gegenstände, Firmenakten oder persönliche Dokumente zu verwahren. Allerdings kann es schwierig sein, einen passenden Tresor zu finden. Als Erstes sollten Sie sich vor dem Kauf fragen, für welchen Zweck Sie den Tresor benötigen. Auf dem Markt gibt es viele […]

Türschlösser: die verschiedenen Schließsysteme

Türschlösser: die verschiedenen Schließsysteme

Die Wahl einer Stahl- oder Aluminiumtür reicht nicht aus, um Ihr Zuhause zu schützen. Es ist auch notwendig, ein wirksames Schließsystem zu wählen. Aber Schlösser gibt es viele: Schlüsselschlösser, Kartenschlösser, Biometrie … Ein kurzer Überblick über die wichtigsten Türschlosssysteme.

Digitale Schliessanlagen & elektronische Zutrittskontrollen

Digitale Schließanlagen & elektronische Zutrittskontrolle

Was ist digitale Schließtechnik? Digitale Schließtechnik kombiniert bewährte mechanische Technik mit der digitalen Welt von heute. Schlösser lassen sich mit einem Fingerabdruck, einem PIN-Code oder einer Karte öffnen. Früher bedeutete der Wechsel eines Mitarbeiters oder der Verlust eines Schlüssels ein erhebliches Sicherheitsrisiko. Mit digitaler Schließtechnik können Sie „Schlüssel“ deaktivieren und aktivieren. Sie können den Nutzern […]

Mehr

Mögliche Zahlungsarten

Folgende Optionen unsere Dienste zu vergüten bieten wir Ihnen im Bereich Schlüsselnotdienst an. Kontaktieren Sie uns jetzt! Wir helfen Ihnen schnell und zu fairen Preisen.

Barzahlung Barzahlung

EC Karte EC Karte